Home Drucken Login Sitemap
Pflegerische Grundlagen und praktische Themen
 
 
Pflegerische Grundlagen
 
StartterminTitelStatusInfosAnmelden
24.01.2018 1001 Schmerz im Alter - wenn der Schmerz nicht mehr verschwindet In diesem Kurs lernen Sie die Entstehung des Schmerzmechanismus kennen und erhalten Einblick in verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Sie können diese Erkenntnisse durch angepasste Pflege und Betreuung umsetzen.
07.04.2018 105 Kinaesthetics-Grundkurs Dieser viertägige Grundkurs führt Sie in die grundlegenden Konzepte der Kinaesthetics ein. Sie erhalten ein Zertifikat von Kinaesthetics Schweiz.
13.06.2018 106 Basale Stimulation in der Pflege - Basiskurs Das Konzept der Basalen Stimulation® hat das Ziel, mit Menschen zu kommunizieren, deren Möglichkeiten der Wahrnehmung unklar sind (z. B. aufgrund von Krankheit oder während des Sterbens). Mit Basaler Stimulation® wird versucht, diesen Menschen über die Sinne Angebote zu vermitteln, die ihre vorhandenen Fähigkeiten anregen und fördern.
18.09.2018 105 Kinaesthetics-Grundkurs Dieser viertägige Grundkurs führt Sie in die grundlegenden Konzepte der Kinaesthetics ein. Sie erhalten ein Zertifikat von Kinaesthetics Schweiz.
 
 
Praktische Themen
 
StartterminTitelStatusInfosAnmelden
29.11.2017 140 Notfallsituationen Notfälle können jederzeit und überall eintreten. Lernen Sie, klar und überlegt das Richtige zu tun.
05.03.2018 118 Verlaufsberichte schreiben Pflegende sind gefordert, ihre Tätigkeiten und Beobachtungen schriftlich zu dokumentieren. Der Kurs informiert, welche Elemente in einen Verlaufsbericht gehören und wie Beobachtungen verständlich und korrekt dokumentiert werden.
20.03.2018 140 Notfallsituationen Notfälle können jederzeit und überall eintreten. Lernen Sie, klar und überlegt das Richtige zu tun.
17.04.2018 101 Blutdruckmessen Sie lernen, den Blutdruck mit dem manuellen und elektronischen Gerät fachlich korrekt zu messen. Sie erhalten Informationen zu den beiden krankhaften Veränderungen Hypertonie und Hypotonie.
23.05.2018 199 Ethik in der Pflege Im Zentrum von ethischen Fragen steht die Bewertung menschlicher Handlungen mit Hinblick auf moralische Werte. Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen ethischen Denkens und zeigt auf, wie eine ethische Entscheidung verläuft.
21.08.2018 118 Verlaufsberichte schreiben Pflegende sind gefordert, ihre Tätigkeiten und Beobachtungen schriftlich zu dokumentieren. Der Kurs informiert, welche Elemente in einen Verlaufsbericht gehören und wie Beobachtungen verständlich und korrekt dokumentiert werden.
31.08.2018 1001 Schmerz im Alter - wenn der Schmerz nicht mehr verschwindet In diesem Kurs lernen Sie die Entstehung des Schmerzmechanismus kennen und erhalten Einblick in verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Sie können diese Erkenntnisse durch angepasste Pflege und Betreuung umsetzen.
15.10.2018 1005 Praktikant(inn)en in der Pflege anleiten und begleiten Sinnvolle und effiziente Einführung von Praktikant(inn)en in die pflegerischen Arbeitsabläufe in einer Altersinstitution
16.10.2018 101 Blutdruckmessen Sie lernen, den Blutdruck mit dem manuellen und elektronischen Gerät fachlich korrekt zu messen. Sie erhalten Informationen zu den beiden krankhaften Veränderungen Hypertonie und Hypotonie.
27.11.2018 199 Ethik in der Pflege Im Zentrum von ethischen Fragen steht die Bewertung menschlicher Handlungen mit Hinblick auf die zugrundeliegenden moralischen Werte. Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen ethischen Denkens und zeigt auf, wie eine ethische Entscheidung verläuft.

Kontakt
Sabrina Nussbaum
Anita Furlan
Tel. 061 905 82 00
Fax 061 905 82 04
bildung@srk-baselland.ch

Gütesiegel



Das Rote Kreuz Baselland trägt das ZEWO-Gütesiegel. Es bürgt dafür, dass wir mit den uns anvertrauten Geldern gewissenhaft umgehen.

 

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) ist das älteste und grösste Hilfswerk unseres Landes. Nach Vorbild der Eidgenossenschaft ist es ein föderalistisch strukturierter Verein mit Sitz in Bern. Das SRK Baselland als rechtlich und wirtschaftlich selbständiger Verein ist Mitglied des SRK.